blumlein records Goldener Bobby 2014
DE (EN) (FR)

[Home]
Quatuor Brac - CD#2
Quatuor BRAC

Andrew Levine erhielt den Goldenen Bobby 2014, erster Preis in der Kategorie "Klassik / Instrumentalmusik" für seine Produktion der zweiten CD des Quatuor Brac.

"Bei dieser Aufnahme fasziniert die Plastizität des Klanges, die Natürlichkeit der Klangfarben, die absolut realistische Abbildung der Instrumente im Stereopanorama.

Neben der atemberaubenden Direktheit des erlebbaren Klanggeschehens fasziniert die perfekt wirkende Spielleistung der Interpreten, die frei von Störungen des Musizierens realisiert wurde. Das packende Klanggeschehen ist ohrenscheinlich ein Resultat der bewussten Gestaltung des Tonmeisters, der damit nicht nur seine Funktion als medialer Übertrager von Musik idealtypisch erfüllt hat, sondern darüber hinausgehend durch tonmeisterliche Mittel eine Klangperspektive ermöglicht, die die klanglichen Begrenzungen der Musikrezeption unter Livebedingungen im Sinne der Musik transzendiert in eine nur tonmeisterlich realisierbare Ebene der Musikwahrnehmung."

Prof. Bernhard Güttler (ETI HFM-Detmold), Christoph Franke (Creative Producer der Berliner Philharmoniker) und Prof. René Möller (UDK Berlin)
Köln, 21.11.2014
Presentation Goldener Bobby @ VDT International Convention 2014

Andrews Goldener Bobby